Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Öffentlicher Bereich!

Moderator: Pearl

Re:Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#11von Pearl » 17. Feb 2011, 10:30

seehund hat geschrieben:Hach... hab ich Euch eigentlich schon gesagt, wie klasse ich dieses Forum finde?



:lach: Das hört/liest man doch gerne! :lw1:
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#12von Santa » 13. Jun 2011, 15:37

corry hat geschrieben:Hallo auf die schöne Insel Föhr,
bei Euch ist ja eine Bodi-Hochburg-!!!!!
Hast Du vom Bodi-Treffen gelesen?
War da nicht mal was mit Föhr 2012???????


Na dann lasst uns doch mal anfangen zu planen: "Auf nach Föhr 2012!" :grins:
Benutzeravatar
Santa
Erwachsener Hund
 
Beiträge: 668
Registriert: 11.2010
Wohnort: Bad Rappenau
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#13von Der kleine Muck » 6. Jul 2011, 15:08

:cherrysmilies176: ...wetten das die Mäuse und Ratten auf der Insel plötzlich nicht mehr so frech sind... :fooli122:
Der kleine Muck
Geburt
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.2010
Wohnort: RheinSiegKreis
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#14von Nighean » 6. Jul 2011, 21:14

:grins:
Die haben mittlerweile bestimmt schon alle die Insel still und heimlich verlassen.
Denn mein ist das Reich
Und Kauknochens Herrlichkeit
In Ewigkeit
Wuff!
Benutzeravatar
Nighean
Ausbildungshund
 
Beiträge: 417
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#15von seehund » 7. Jul 2011, 08:55

stimmt!!!!!!!! :grins:
aber im Winter wars echt krass, wir haben hier ein Bisam-Ratten-Problem.
Die brüten so Februar/März hier am Strand unter der Promenade und in den Dünen,
und laufen dann total frech am Strand und auf den Wegen herum.
Leider lagen da auch ziemlich viele tot rum, was echt ätzend war, da Lucy JEDE
gefunden hat, und sich immer gefreut hat wie Bolle!!
Sie ist dann damit abgezischt und hat NULL mehr gehört... grmpf... (dann auch angnabbert... uah eeklich!!)
Einmal hat sie eine lebende "gestellt", konnte sich dann zwischen Angriff und abhauen nicht
entscheiden, hat mit Riesenfellbürste gebellt (was sie sonst fast nie macht). Ich hab sie dann
lieber angeleint, da wir zahlreiche verletzte Hunde hier hatten, die Bisams sind echt groß und sehr
wehrhaft!!!!
Im Sommer sind die Viecher nicht zu sehen, da sind denen wohl zu viele Touris hier :grins:

Ja, also Treffen 2012... da muß ich nochmal in mich gehen, wie das ungefähr ablaufen könnte,
WENN ich es denn organisiere. Habe hier gerade Hochsaison (bin selbständig) und zur Zeit
echt viel um die Ohren... wie schon erwähnt, gibt es da ja einige Tücken (kein Zeltplatz o.ä.)
Ich denke, da müsste sich dann jeder selbst um eine Übernachtung/Anreise kümmern, wenn ich
mir das so angesehen habe wieviel Hin-u.Her es da gegeben hatte...
Das kann ich hier als Mittler zwischen Vermieter und Mieter unmöglich organisieren.
Zumal so 1 o 2 Übernachtungen und dann mit Hund, das KANN ich nicht regeln.....

Prinzipiell wäre ein Treffen hier natürlich toll, so alle toben am Strand uns so, das wäre schon was!!!
Und endlich mal kennenlernen!!!!!!!!!!!

Also, was meint ihr, besteht überhaupt noch Interesse??? :lach:

liebe Grüße erstmal!
Dörte mit Lucy
Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz,
statt um den Kopf.
Benutzeravatar
seehund
Junghund
 
Beiträge: 175
Registriert: 12.2010
Wohnort: Wyk/ Föhr
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#16von Nighean » 7. Jul 2011, 14:25

Wenn es direkt auf Föhr zu eng wird oder sonstwie nicht klappt kann man ja auch ansonsten aufs nahe gelegene Festland ausweichen ?

Und ich würde auf JEDEN Fall Nebensaison oder garkeine Saison für das Treffen nehmen, ansonsten wirds eng mit Touris und Kosten.
Denn mein ist das Reich
Und Kauknochens Herrlichkeit
In Ewigkeit
Wuff!
Benutzeravatar
Nighean
Ausbildungshund
 
Beiträge: 417
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#17von Pearl » 7. Jul 2011, 19:24

Hier mal der Ferienkalender für kommendes Jahr

>> Ferien 2012

Da würde ich fast zu tendieren, ein evt. Treffen irgendwann in der Zeit von Anfang Mai bis Mitte Juni zu planen.

Alternativ - Mitte September bis Anfang Oktober...

Monika hatte je bereits die Fähre ergoogelt. Demnach wäre es durchaus möglich auf dem Festland eine Unterkunft anzumieten und tagsüber auf Föhr die Zeit zu verbringen.

Hat jemand noch andere Vorschläge?
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#18von Pearl » 18. Dez 2011, 10:54

Wird hier weiter geplant? :wie:
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: Sommer 2012: Bodi-Treff auf Föhr

Beitrag#19von seehund » 18. Dez 2011, 12:41

Huhu!
Äääj--- nööö bisher noch nicht,
aber ich kann ja nochmal drüber nachdenken... :smile:
Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz,
statt um den Kopf.
Benutzeravatar
seehund
Junghund
 
Beiträge: 175
Registriert: 12.2010
Wohnort: Wyk/ Föhr
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Veranstaltungstipps"



cron