KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005 - TS Spanien eV

Moderator: Pearl

KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005 - TS Spanien eV

Beitrag#1von Pearl » 14. Okt 2011, 17:10

Bild


Name: KANAME
Rasse: Bodeguero
Alter: geb. ca. 9/2005
Geschlecht: Rüde, kastriert
Größengruppe: bis 50 cm
Aufenthaltsort: Tierheim, Spanien


Kaname lebte zwei Jahre, aufgrund eines Gerichtsurteils, zusammen mit seinen Hundekumpels Nimbo und Hotaru in einer Perrera. Nach diesen zwei Jahren wurde das Urteil aufgehoben und ihr Besitzer erklaerte sich damit einverstanden, die Hunde zur Vermittlung frei zu geben. Diese mussten innerhalb von drei Tagen gefunden werden, sonst drohte die Toetung der drei Hunde.
Eine halbe Stunde vor Fristablauf konnte Mae die Hunde reservieren, da sie für Nimbo eine Unterbringungsmoeglichkeit hatte. Sie brachte es nicht ueber’s Herz, die anderen beiden ihrem toedlichen Schicksal zu überlassen. So nahm sie alle drei auf.
Kaname hat leider grosse psychische Folgeerscheinungen - entweder von seiner uns unbekannten Vorgeschichte oder vom langen Perrera-Aufenthalt. Er geht immer hinter Nimbo her, um diesen zu beschuetzen. Er hat alleine sehr viel Angst vor Menschen, aber wenn er mit anderen Hunden zusammen ist, ist er zutraulicher. Mae ist sich sicher, dass Kaname nach und nach seine Angst verlieren wird, wenn man mit ihm arbeitet. Er hat nicht nur schreckliche Angst vor dem Halsband, sondern auch vor dem Geschirr und vor der Leine. Er ist dann komplett paralysiert vor Angst und schmeisst sich auf den Boden. Man bekommt ihn nicht mehr weg von dem Fleck, wo er liegt. Sieht er aber die kleinste Moeglichkeit zur Flucht, dann ist er weg. Das Gute ist, dass er nicht beisst. Eine gute Vorraussetzung, mit ihm arbeiten zu koennen.
Kaname benoetigt eine „besondere" Familie. Eine Familie, die sehr viel Erfahrung mit „Angst"-Hunden hat. Die wissen, was man tun muss. Ein ausbruchsicherer und hoch eingezaeunter Garten waere perfekt, denn anfangs kann man mit ihm nicht ausserhalb des Grundstuecks spazieren gehen. Es sollte ein anderer vertraeglicher Hund da sein, der Kaname Sicherheit gibt. Kaname orientiert sich sehr an den anderen Hunden, die mit ihm zusammen sind. Es muss ein ruhiges Umfeld sein, ohne Kinder, Laerm und Geschrei.


Wenn Sie Interesse an KANAME haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Kontakt: Frau Giger gigernicole (at) hotmail.com

Vermittlung über http://tierschutz-spanien.de/?avada_portfolio=kaname
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005

Beitrag#2von Pearl » 23. Sep 2012, 11:15

KANAME sucht erfahrene Leute, die mit ihm an seiner Ängstlichkeit arbeiten und ihm mehr Selbstvertrauen und Sicherheit geben!
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005 - TS Spanien eV

Beitrag#3von Pearl » 25. Okt 2013, 16:59

Sucht noch einen Platz auf erfahrener Pflegestelle... :sad:

Bild
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005 - TS Spanien eV

Beitrag#4von Pearl » 23. Sep 2014, 16:49

KANAME wartet noch immer auf liebevolle Menschen...
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: KANAME - scheuer Rüde, geb. 9/2005 - TS Spanien eV

Beitrag#5von Pearl » 13. Feb 2015, 17:15

KANAME - ein echter Pechvogel, ständig wird er übersehen :sad:
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Sonstige Vereine"



cron