VERMITTELT: PS in Ilmenau: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Öffentlicher Bereich!

Moderator: Pearl

VERMITTELT: PS in Ilmenau: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Beitrag#1von Pearl » 5. Apr 2013, 16:26

Bild

Name: CHIPI
Rasse: Bodeguero
Alter: geb. ca. 2009
Geschlecht: Rüde
Größe: ca. 40 cm
Herkunft: Ubeda, Spanien
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Ilmenau, Thüringen

Superniedlich, offenherzig, menschenfreundlich und total lieb ist unser junger Chipi. Der kleine Kerl mag alle Menschen und möchte so gerne gestreichelt werden, aber niemand hat Zeit für ihn. Trotz allen guten Eigenschaften wollten Chipis Besitzer den süßen Rüden nicht mehr haben. So kam die grausige Wende in Chipis Leben, er wurde überflüssig, und die Liebe seiner Menschen war verloren. Schwupps, schon wird das Tier gewissenlos wie Müll entsorgt, leider kein Einzelschicksal in Spanien! Aber er hatte Glück im Unglück und konnte gerettet werden. So kam Chipi in ein Tierheim zu Tierschützern und wartet dort jetzt sehnsüchtig und traurig darauf, dass ihn jemand entdeckt, damit auch er sein Ticket in die Freiheit nach Deutschland bekommt! Wenn Sie jetzt gerade vielleicht auf der Suche nach einem Schatz auf 4 Pfötchen sind, gucken Sie sich unseren Schatz doch mal genauer an. Wenn Sie möchten, könnte Chipi schon bald kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen!


Kontakt: Andrea Horn, Kuschelhunde[at]t-online.de

Vermittlung über http://www.hunde-ohne-lobby.de/chipi-ruede.html
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Beitrag#2von Pearl » 25. Dez 2013, 15:42

CHIPI sucht noch eine Endstelle...

http://www.hunde-ohne-lobby.de/rueden.html
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: PS in Ilmenau: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Beitrag#3von Pearl » 2. Jul 2014, 15:46

CHIPI sucht noch ein schönes Zuhause.

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: PS in Ilmenau: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Beitrag#4von Pearl » 2. Aug 2014, 18:20

CHIPI sucht noch...

Der kleine, süße Chipi hat in seinem Geburtsland Spanien schon ganz viel Schlimmes erleben müssen, obwohl er noch so jung ist! Er hatte herzlose Besitzer, wurde immer wieder geschlagen und schlecht behandelt. Am Ende wurde er abgegeben und landete in einer Auffangstation, weggesperrt und vergessen, für ein ganzes langes Jahr. 23 Stunden am Tag hinter Gittern, und jeder Tag wurde ein Kampf ums Überleben! Als wir im September unser Partnertierheim in Ubeda besuchten, erlebten wir Chipi noch als wohlgenährten Hund, der nur eine kleine Narbe auf dem Näschen hatte. Absolut kein Grund zur Sorge…. Nach Ankunft in Deutschland 7 Monate später, trauten wir unseren Augen nicht. Der kleine Rüde war mit Narben übersät und total abgemagert, er muß durch die Hölle gegangen sein. Die lange Zeit der Hoffnungslosigkeit hatte deutliche Spuren auf seinem Körper hinterlassen und seine traurigen Augen sprachen mehr als tausend Worte. Wir sind so froh, dass er eine Chance bekommen hat, er wäre wohl irgendwann tot gebissen worden. Inzwischen sind seine körperlichen Wunden längst verheilt und die seelischen werden folgen, aber dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Der gutmütige, unterwürfige und sehr menschenbezogene Hundebub würde Ihnen so gern sein Herz zu Füßen legen und sucht nun auf diesem Weg ein Zuhause für IMMER bei Leuten, die einen sanftmütigen, anhänglichen und vom Leben enttäuschten Traumhund suchen. Er braucht ein wenig Zeit, fremden Menschen zu vertrauen, aber das Eis ist schnell gebrochen. Der hübsche Bodeguero-Andaluz ist eine sensible Seele, der seiner Rasse alle Ehre macht. Er wünscht sich einfühlsame und beständige Hundeeltern, die sportlich veranlagt sind und Chipi gern noch etwas beibringen möchten. Der total anhängliche, stubenreine Schatz ist ausgehungert nach Streicheleinheiten, läuft prima an der Leine, kann schon ein paar Stunden allein bleiben und fährt auch gern im Auto zu tollen Entdeckertouren mit. Mit Artgenossen kommt er gut zurecht und wäre auch bestens als Zweithund geeignet. Unser vom Wesen her ausgeglichene und ruhige Schatz hat eine Schulterhöhe von 40 cm. Wir finden, Chipi ist ein richtig toller Hund, den man einfach lieb haben muß! Es ist schön zu sehen, wie aus dem einst tieftraurigen Spatz ein unbeschwerter, lustiger Kerl geworden ist, der seinem geliebten Menschen jeglichen Wunsch von den Augen ablesen wird und auch Kinder sehr liebt, wobei sein Zuhause eher ruhig und naturnah mit eingezäuntem Garten für gemeinsame Spiele sein sollte. Ein Sofaplätzchen mit Kuschelprogramm wäre toll, denn das ist für Chipi die Erfüllung! Er hat so hart um sein Überleben kämpfen müßen, und jetzt soll er endlich genießen dürfen. Chipi ist kompl. durchgeimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Vielleicht wollen Sie Chipi´s Fels in der Brandung werden und diesen tollen Burschen gern an Ihrer Seite haben? Dann melden Sie sich rasch bei uns, denn Chipi gibt es nur einmal!
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich

Re: VERMITTELT: PS in Ilmenau: CHIPI - Rüde, geb. 2009

Beitrag#5von Pearl » 21. Dez 2014, 12:01

Vermittelt :lach:
Bild
Benutzeravatar
Pearl
Forum Admin
 
Beiträge: 5132
Registriert: 11.2010
Wohnort: Niederrhein
Highscores: 33
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Bodegueros im Glück"



cron